Unsere U7 schießt zum ersten Mal mehr als 10 Tore in einem Spiel

Written by ident01 on. Posted in Allgemein

Im heutigen Testspiel hat unsere U7 groß aufgespielt. Gegen die junge Truppe aus Lamme, konnten wir bei besten Fußballwetter ein schönes Spiel abliefern. Bewusst haben wir die Jungs in der ersten Hälfte frei von Anweisungen auflaufen lassen. Dieses führte zu einem holprigen und zähen Spiel, wo wir zwar rasch in Führung gehen konnten, aber hier jedoch hauptsächlich die individuelle Klasse den Unterschied gemacht hat.IMG-20160427-WA0000 Hinten waren wir natürlich offen wie ein Scheunentor und so konnte auch Lamme treffen. Zur Halbzeit stand es 3 zu1 für uns. In der Halbzeitbesprechung war es dann auch toll zu sehen, dass die Jungs selbstständig die Fehler in unserem Spiel gefunden haben. Fortan hatte jeder eine feste Position und sollte diese auch halten. Schon mit Anpfiff der zweiten Halbzeit lief es dann deutlich besser. Von nun an gab es Passspiele und immer wieder toll vorgetragende Angriffe.  So konnte sich nahezu jeder unserer vorne spielenden Jungs in die Torschützenliste eintragen. Da auch unsere Hintermannschaft kaum noch was zugelassen hat, gab es am Ende ein tolles Ergebnis für unsere Jungs. Auch ein weiteres Novum hat es für unser Team gegeben. Der super pfeifende junge Schiedsrichter hat richtigerweise ein Foul an unserem Spieler mit einem “Elfmeter” bestraft. Kurios war dann , dass die Ausführung von nahezu der Mitelllinie erfolgte, noch kurioser war, dass wir den ersten verschossen haben und warum auch immer diesen wiederholen durften und es kam natürlich wie es kommen musste. Der zweite Elfmeter war drin. Unser erstes Tor durch einen Strafstoß wird demzufolge für immer unseren Hektor gehören. Fazit In der ersten Halbzeit war das natürlich trotz unserer Führung nichts. In der zweiten Halbzeit haben unsere Kicker dann aber das erlernte Stellungsspiel optimal umgesetzt und nehmen sicherlich mit, wie stark ein Team sein kann, was den Ball in den eigenen Reihen laufen läßt. Schön war auch zu sehen, wie sich unsere Jungs im Spiel auch mal über den eigenen Mitspieler ärgern, wenn dieser den Ball nicht abgibt. Darauf können wir aufbauen. Wir danken Lamme für ein tolles und faires Spiel mit vielen Toren auf beiden Seiten. Statistik Aufstellung: Hektor, Thies, Jasper, Nikias, Bent, Ben, Luca,Ferdinand Ergebnis: nicht gewertetes Testspiel  

Trackback von deiner Website.

Kommentieren