Unsere G1 zeigt ein starkes Auftaktturnier

Written by ident01 on. Posted in Allgemein

Nun geht sie endlich wieder los- die Feldsaison. Geladen hat Gliesmarode und außer uns dabei waren der BSC Acosta und die Jungs aus Melverode. Wir waren wie so oft, mal wieder für dieses Turnier ausverkauft. Mit David stand auch unser Neuzugang erstmals für uns auf dem Feld. IMG-20170325-WA0000 Der erste Gegner sollte aus Melverode kommen. Ohne Furcht wollten wir gleich zeigen, wer hier als Sieger vom Platz gehen möchte. So starteten wir auch wie die Feuerwehr. Es waren noch keine fünf Minuten gespielt und das Spiel war auch schon entschieden.1-0, 2-0 und 3-0 innerhalb von 4 Minuten sorgten für einen tollen Auftakt. Nun war aber auch Melverode in der Saison angekommen und fortan war das Spiel ausgeglichener. So dauerte es jetzt noch weiter 5 Minuten bis zu unserem nächsten Treffer. Am Ende haben wir recht deutlich 4 zu 0 gewonnen. Im nächsten Spiel sollte es gegen Acosta gehen. Acosta hat sein Auftaktspiel gegen Gliesmarode schon mit 1-2 verloren gehabt. Es entwickelte sich in den nächsten 15 Minuten ein tolles Spiel auf gehobenen G-Jugendlevel. Es ging rauf und runter, aber leider nutzte Acosta gleich unseren ersten Fehler durch ihre Einmann- Fußballarmee “Carlos” zum 1 zu 0. Ein unhaltbarer Schuss, der Bent keine Chance gelassen hat. Eigentschlich schockte uns das überhaupt nicht, umso verwunderter waren wir dann über den zweiten Gegentreffer, der wieder ein ähnliches Muster hatte. Oha, zwei Tore in einem Spiel haben wir schon lange nicht mehr kassiert, spielten fortan aber großartig und sind durch einen tollen Treffer von Lyman wieder ins Spiel gekommen. Jetzt gab es dutzende Chancen auch den Ausgleich zu erzielen, jedoch wollte uns das leider nicht gelingen. Am Ende haben wir ein gutes Spiel von beiden Teams gesehen, mit dem besseren Ende für Acosta. Nun war klar, dass wir das letzte Spiel gegen Gliesmarode gewinnen müssen. Auch hier gelang uns wieder ein Blitzstart. Schon nach wenigen Minuten waren mir 1- 0 vorne, durch einen schönen Treffer von Thies. Weitere 5 Minuten später war es erneut Thies mit dem 2-0 und auch der Hattrick klappte mit dem 3-0. Gliesmarode hatte zwar auch gute Gelegenheiten, blieb aber zumeist an unserer Abwehr hängen. Am Ende war uns auch dieser Sieg nicht mehr zu nehmen. Fazit Starker Auftritt unserer Jungs. Schön, dass wir jetzt auch wieder auf stärkere Gegner treffen in der Rückserie, da machen die Spiele doch gleich wieder viel mehr Spaß.Überragend war heute unsere Hintermannschaft. In drei Spielen haben sie fast keine Torchancen zugelassen und waren die Stütze für unsere heute sehr treffsicheren Stürmer. Statistik Polizei SV – Melverode 4-0 Polizei SV – Acosta 1-2 Polizei SV – Gliesmarode 3-0 Es spielten: Lyman, Thies, Jasper, Hektor,Helene, Bent, David, Aan,Ferdinand.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren