Unsere G1 spielt ein tolles Turnier bei Fritz-Walter-Wetter

Written by ident01 on. Posted in Allgemein

Bärenstarker Auftritt unsere Jungs im F-Jugendturnier. Heute stand das Turnier in Rottdorf/Königslutter auf dem Programm. Neben unseren Jungs waren die 2004 er Teams, von Wendessen, Helmstedt, MTV Gifhorn und zwei Teams aus Rottdorf am Start.

Wir hatten wieder einmal ein reines G-Jugendteam am Start, konnten aber mit Dimitri, Janni, Linus und Luca vier unserer starken Neuzugänge aufbieten. Dazu kamen noch Iven, Jannis,Leonard und Bennit und fertig war der Kader. Schon vor dem ersten Spiel wurden wir für unsere tollen Leistungen im letzten Jahr noch einmal besonders geadelt, so hat unser Dauerrivale mit der Begründung das Turnier abgesagt, wenn wir kommen, würde er absagen. Mehr Anerkennung und Respekt, kann  man sich wohl kaum erarbeiten in einem Jahr. Spiel eins war dann auch gleich gegen Wendessen. Es fiel natürlich auf, dass wir körperlich meilenweit dem Gegner unterlegen waren. Trotzdem fanden wir sehr gut ins Spiel rein. Schon unser kleinster im Sturm ging immer sofort auf den ballführenden Spieler drauf, sodass wir trotz körperlicher Unterlegenheit, immer wieder die Zweikämpfe gewinnen konnten. Es folgte ein ausgeglichenes Spiel, wo wir zu zahlreichen Torchancen kamen. Eine dieser Chancen nutze dann auch Bennit, um per Fernschuss das 1-0 für uns zu erzielen. Dieses konnte Wendessen in der Folgezeit ausgleichen. Kurz vor Schluss war es dann aber Iven, der mit einen herrlichen Freistoß unseren Sieg erzielen konnte. Im nächsten Spiel ging es gegen den MTV-Gifhorn ran. Wieder waren wir deutlich körperlich unterlegen. Lange konnten wir das Spiel auch offen gestalten, haben es aber dann versäumt in der Abwehr aufzupassen. Dieses nutzte Gifhorn zum 1-0 und gleich darauf den 2-0. Aber wieder kamen wir auf 1-2 heran. Am Ende blieb es bei diesem Ergebnis, trotzdem konnten wir gut mithalten. Gegen die F1-Jungs von Helmstedt gab es dann eine 6-1 Wertung für uns. Danach sollte es noch gegen die beiden gastgebenden Teams aus Rottdorf gehen. Mit der G1 hatten wir da sogar größere Probleme als mit der F-Jugend. Trotzdem konnten wir beide Spiele für uns entscheiden. Janny, Leonard,Luca und Bennit waren die Torschützen und zeigen somit wie ausgeglichen unser Kader ist. Fazit 5 Spiele und 4 Siege im F-Jugendturnier sind ein tolles Ergebnis. Unser Neuzugänge haben sich allesamt super integriert. So haben wir auch heute wieder zahlreiche verschiedene Torschützen gehabt. Dieses Turnier setzt dann auch erst einmal einen schönen Schlusspunkt unter unserer G-Jugendzeit. Bei den kommenden Turnieren starten wir dann als F2 und hoffen dort ähnlich erfolgreich zu sein, wie in dieser Spielzeit…..!

Trackback von deiner Website.

Kommentieren