Krawumm…Unsere Jungs lassen es in Okertal krachen

Written by ident01 on. Posted in Allgemein

Seit wir Fußballtrainer sind spielen wir in jedem Jahr das Turnier in Okertal mit und auch in diesem Jahr haben wir wieder gerne die Einladung angenommen. Zwischen den Feiertagen haben uns natürlich einige Kicker gefehlt, aber trotzdem haben wir wieder einmal eine sehr starke Truppe zusammenbekommen, die  in den Gruppenspielen auf Okertal, Sassenburg und der JSG Südkreis getroffen sind. 20171229_162851Wie schnell unser Team “stark” geworden ist, sieht man nun bei jedem Hallenauftritt. Vergessen die Zeiten, wo wir auf den Feld zwar toll gegen die durchweg älteren Kids gut gespielt, aber am Ende doch immer den kürzeren gezogen haben. Heute gab es kein anderes Ziel als den Turniersieg. Gleich der erste Gegner, die JSG Südkreis, war da schon ein erster guter Test. Unser Team begann gleich stark und konnte demzufolge auch relativ früh in Führung gehen. Die JSG blieb aber gefährlich und fing sich mitten in einer guten Phase das 0-2. Danach waren noch zahlreiche weitere gute Chancen auf unserer Seite, aber kurz vor Schluss nutzte der Gegner unseren einzigen richtigen Fehler, um den verdienten Treffer zum 1-2 erzielen. Damit war die erste Hürde schon genommen und der gute Turnierstart war perfekt. Nun folgten die beiden Partien gegen Okertal und Sassenburg. In beiden Spielen waren wir klar besser und drückten die Gegner hinten rein. So waren wir drückend überlegen und erzielten sehr tolle Tore. Besonders erwähnenswert ist das Tor von Thies gegen Sassenburg gewesen. Einen perfekten Eckenlupfer von Lyman konnte Thies wunderschön mit den Kopf verwandeln.  Veredelt wurde das ganze noch von sage und schreibe 4 Jaspertreffern,X-Mal Lyman und David konnte auch noch sein Tor erzielen. Nach der Gruppenphase waren wir dann auch das einzige Team was ohne Punkteverlust geblieben ist. Der Gegner im Finale war dann Vorsfelde. Nach der langen Pause haben wir unsere Jungs noch einmal richtig heiß gemacht, dass sie auch wirklich alles für den Sieg geben. Genau wie abgesprochen, legten sie auch los wie die Feuerwehr. In einem tollen Spiel auf hohen Niveau waren wir optisch wieder das stärkere Team und erspielten uns auch gleich tolle Chancen, wovon Jasper wieder eine früh verwandeln konnte. Aber auch Vorsfelde hat ein starkes Team und war nach unserem Tor dann auch wach. Mit einem wirklich schönen Treffer haben sie dann kutze Zeit später den Ausgleich erzielen können. Nun schalteten wir aber wieder einen Gang hoch und hätten durch Jonathan in Führung gehen müssen. Aber leider scheiterte er am Torhüter und auch die nächste Großchance konnten wir nicht nutzen. Am Ende stand es völlig gerecht 1-1 und so mußten wir ins Elfmeterschiessen. Hier können wir es kurz machen, nach Lymans Treffer wollte keiner mehr reingehen. Aan war zwar an allen Bällen nah dran, aber leider fanden sie dann doch immer noch den Weg ins Tor. Am Ende war ein toller zweiter Platz unser Lohn. Fazit Für ein Turnier in völlig neuer Besetzung eine tolle Leistung. Toll wie immer eigentlich, ist unsere Hintermannschaft um Aan, Nikias und Luca. Die Tore schiessen zwar die schon genannten, aber wer auf die Ergebnisse schaut, sieht auch, dass wir kaum Gegentreffer bekommne und daran haben diese heute einen großen Anteil gehabt. Lob wie jedes Jahr geht auch an unseren Gastgeber. Schön, dass in Okertal wieder Fußball und nicht dieses schreckliche Futsal gespielt wird. Das Catering ist schon seit Jahren Spitzenklasse und auch die Orga ist super. Wählen wir nächstes Jahr auch wieder den besten Spieler gibt es auch wieder die 5 Sterne, so sind es aber immer noch 4,5!!!

Trackback von deiner Website.

Kommentieren