Keine Punkte und Tore für unsere G2

Written by ident01 on. Posted in Allgemein

Am 2.Spieltag der Stadtmeisterschaft gab es für unsere Jungs nichts zu holen. Nach dem tollen Auftritt vor 2 Wochen, sollten heute die Topteams unserer Staffel unsere Gegner sein. Mit den 1. Mannschaften von Rautheim, Rühme, Mascherode und Ölper war klar, dass es heute schwer werden würde unsere Erfolge zu bestätigen. Trotzdem waren wir wieder hochmotiviert und wollten den einen oder anderen Gegner ärgern. Leider war heute von Beginn an der Wurm drin. Selten haben wir unser Spiel wie gewünscht durchziehen können. In allen 4 Spielen gingen wir sehr rasch ins Hintertreffen. Wir hatten zwar immer mal wieder Phasen, wo wir ganz ordentlich gespielt haben, haben aber durch Träumereien auch immer wieder Gegentore kassieren müssen. Das wir nicht völlig untergegangen sind, hatten wir unseren bissigen Spielern und unseren starken Torhütern zu verdanken. Insbesondere unsere Hintermannschaft und ein paar Kicker in den vorderen Reihen konnten mit den Gegnern mithalten. Insgesamt war das aber zu wenig und so gingen alle vier Spiele am Ende deutlich verloren. Fazit Eine zweite Mannschaft wird immer wieder Rückschläge hinnehmen müssen. Heute kam jedoch dazu, dass für viele die Halle noch Neuland ist. So sind Positionen immer wieder vergessen wurden und der nötige Biss hat dann auch gefehlt. Hier sieht man dann auch schon den Unterschied, zwischen den Mannschaften die 1,5 Jahre zusammen kicken, zu denen die erst 6 Monate dabei sind.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren